Hören Sie

in Dranbleiber

London Dark - Die ersten Fälle des Scotland Yard : Die Kunst des Mordens

Benjamin K. Scott
Bernd Reheuser

Zum Zuhören verfügbar:
London Dark, Neuerscheinungen

London im Jahre 1829 - ein dreckiger Moloch voller finsterer Geheimnisse und unerklärlicher Phänomene. Die neugegründete Polizeitruppe des Scotland Yard soll Licht ins Dunkel bringen. Constable Graham Cluskey ist Feuer und Flamme - doch die mysteriösen Fälle führen ihn an die Grenzen des Vorstellbaren ... Folge 7 - Die Kunst des Mordens Ein gerissener Mörder verhöhnt die Polizei mit einer grausigen Inszenierung mitten im Palace of Westminster. Das Opfer: Ein hochrangiges Regierungsmitglied! Nicht nur, dass der Mörder Cluskey immer einen Schritt voraus zu sein scheint, der Inspector stößt bei seinen Ermittlungen auch auf unvorhergesehenen Widerstand aus den eigenen Reihen. Die Hinweise führen Cluskey zu einem Täter direkt im Herzen der Regierung! Die Folge wird fortgesetzt mit Folge 8 "Hochverrat!"

Veröffentlicht von: Lübbe Audio